Case Study

Scandola Mobili

Verliebt in Holz


Auf den Lessinischen Bergen auf 1000 m Höhe arbeitet ein Betrieb, der Holz ganz „traditionsgemäß“ verarbeitet.

Scandola, das von Carlo Scandola gegründete und geleitete Unternehmen mit 60 Beschäftigten und einem Vertrieb, der ganz Italien und auch ein paar europäische Länder abdeckt, zeichnet sich durch eine besondere Eigenschaft aus: Er benutzt für seine Möbel nur massives Tannenholz. Die Stämme kommen ganz aus zwei ausgewählten Gebieten bei Salzburg und in Skandinavien. Sie werden getrocknet, geschliffen und schließlich in einer Mischung aus Handwerkskunst und Technologie bearbeitet, die immer mit großer Aufmerksamkeit für die ökologische Nachhaltigkeit einhergeht.

Alle Komponenten und Produkte von Scandola werden in der Fabrik in Bosco Chiesanuova in Lessinia hergestellt und sind damit perfekter Ausdruck des „Made in Italy“, ganz ohne externe Arbeitskraft oder Outsourcing: Dies garantiert eine sorgfältigere Qualitätskontrolle, besondere Aufmerksamkeit für die Details und konstante Farbtöne der Decklacke. Durch die vollständig innerbetriebliche Produktion kann Scandola auch die anspruchsvollsten Kunden mit Bearbeitungen nach Maß und nach Projekt befriedigen, denn die handwerkliche Sorgfalt geht mit einem fast „maßgeschneiderten“ Service einher.

Die Bearbeitungen werden nach Exzellenzkriterien und nach den Anforderungen der Handwerksproduktion Made in Italy ausgeführt. Auswahl der Rohstoffe, Qualität des Produktionsprozesses, hochqualifiziertes Personal und Sorgfalt in jedem Detail sind die Merkmale, die die Produkte von Scandola auszeichnen. Scandola entwirft Einrichtungslösungen, in denen Schönheit und Funktionalität perfekt harmonieren, und kreiert Produkte mit langer Lebensdauer. Der Betrieb bietet einzigartige Leistungen, die sich in der Flexibilität, der Materialsuche, den hochwertigen Bearbeitungen und den individuellen Details jeder Lieferung zeigen.

In den letzten Jahren wurde auch der Designaspekt besonders berücksichtigt, was in neuen Produkten und originellen, personalisierten Kollektionen im Zeichen der Tradition, aber mit einer Öffnung für moderne Einrichtungskonzepte zum Ausdruck kommt. Die Kollektion Maestrale Küchen und Maestrale Schlafzimmer sind die jüngsten Ergebnisse dieser Recherche.

Der zweite Schwerpunkt nach Holz ist das Wasser. Für die Lackierung verwendet Scandola nur Produkte auf Wasserbasis, die völlig ungiftig und für Kinderspielzeug und in Bezug auf Emissionen in Innenräumen zertifiziert sind. ICA ist dabei der zuverlässige Partner.

Auf der Suche nach einem sicheren, widerstandsfähigen Produkt für den Kunden, das der ökologischen, natürlichen Komponente ihres Angebots entspricht, hat die Firma Scandola seit 2006 in ICA einen einzigartigen Partner gefunden und mit diesem ein Sortiment aus Decklacken entwickelt, das sie auf dem Markt auszeichnet.

In jüngster Zeit wurde mit den BIO-Produkten von ICA ein noch nachhaltigerer Weg eingeschlagen. Die Anwendung dieser innovativen Lacke mit dem Vorzug der Erneuerbarkeit ist Grund zum Stolz für den Hersteller aus Lessinia, der so auf dem Markt immer natürlichere Produkte anbieten kann: Damit sind seine Holzmöbel in allen Phasen der Produktion, Anwendung und Nutzung umweltkompatibel. Sind seine Produkte sind also frei von allen schädlichen Emissionen und 100 % natürlich.

Dank der ständigen Entwicklung neuer Produkte, die das Unternehmen aus Civitanova prägt, wird Scandola schon bald Designprodukte wie die Farben im Landhausstil Antiche Armonie auch in den modernsten Effekten von Zementmörtel anwenden können. So werden trendige Einrichtungselemente entstehen, die die Wärme und den besonderen Duft von Holz ausstrahlen und den Käufern das schöne Gefühl vermitteln, in einem modern eingerichteten Ambiente in Kontakt mit der Vitalität der Natur zu leben und so die Wohnqualität zu erhöhen.

FÜLLEN SIE BITTE DAS FORMULAR AUS
Wir werden Sie umgehend kontaktieren

* Pflichtfelder

application book

Die beste Art, über die Welt der ICA Group und die neuen Effekte informiert zu sein. Videos, Bilder und Broschüren ermöglichen eine detaillierte Einsicht in die neuen Farbtrends und die innovativsten Decklacke für den Innen- und Außengebrauch.

Download now

newsletter

Fordern Sie den ICA Group Newsletter an und bleiben Sie somit stets up-to-date.

 

 

Cookies helfen uns, unseren Service zu verbessern. Durch Nutzung dieser Services, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies durch uns. Info