Farbstoffe

NATÜRLICH EINZIGARTIG

Die Palette der Farbstoffe auf Wasser- und auf Lösemittelbasis ist unbegrenzt, sowie die Kreativität der Anwender, und steht jeglicher möglichen Kombinationen und Effekten offen. Die ICA Group ist stets in der Lage, auch den anspruchsvollsten Anwendern die richtige Serie an Farbstoffen, Streichfarben und Antikfinish-Effekten zur Verfügung zu stellen.
 
Um den aktuellen Anforderungen des Innendesigns gerecht zu werden, wurden die Reaktivfarbstoffe im Wasser (ACTIVIN) entworfen. Es handelt sich um Reaktivfarbstoffe für Eichholz und Kastanienholz, die dank der Interaktion zwischen Farbstoffen und den in den Holzfasern vorhandenen Substanzen einzigartige Färbungen ermöglichen, welche die Holzmaserung besonders effektvoll hervorhebt.
 
Lösliche Druckfarbe
Farbstoffe auf Lösemittelbasis mit universaler Anwendung (IN) können sowohl mit Lösemittel als auch mit Wasser verdünnt werden (unterschiedliches Verhältnis, je nach gewünschter Farbintensität), ausgenommen IN47 und IN914, die nur mit Lösemittel vermischbar sind. IN61 kann nicht mit D1016 und D2000 verdünnt werden, es empfiehlt sich eine vorherige Verdünnung mit D1030 zu 5%. Die präsentierten Farbstoffe sind die Basis zur Realisierung aller Farben des STAIN MIX Farbmesssystems.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan- oder Acryllacken sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis. Die Überlackierung mit Polyesterlack ist nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201 möglich.
Konzentrate auf Wasserbasis
Farbstoffe auf Wasserbasis mit Wasser verdünnt (CNA) verfügen über eine ausgezeichnete Lichtfestigkeit. Sie können zum Färben jeder Art von Möbeln verwendet werden. Sie sind kompatibel mit unseren Wasserlacken für den Innen- und Außengebrauch und mittels Verwendung der geeigneten Basen können antike Effekte, Pinseleffekte, Farben mittels Spritztechnik, Walze und Eintauchen und Imprägniermittel auf Wasserbasis erzeugt werden.
Die präsentierten Farbstoffe sind die Basis zur Realisierung aller Farben des STAIN MIX Farbmesssystems.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan- und Acryllacken sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis. Die Überlackierung mit Polyesterlack ist nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201 möglich.
Transparente Druckfarben
Farbstoffe mit hoher Transparenz (INT), die resistent gegen Überlackierung mit wasserbasierten Lackprodukten sind. Sie können sowohl mit Wasser als auch mit Lösemittel, je nach gewünschter Farbintensität, in unterschiedlichem Verhältnis verdünnt werden. Im Falle einer Verdünnung mit Wasser muss der Farbstoff innerhalb von 24 Stunden verwendet werden, andernfalls ist ein Hinzufügen von 1% des Stabilisators Ad92 notwendig.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Wasserbasis- oder Lösemittelprodukten. Mit den Lösemittellacken ergibt sich eine leichte Abschwächung des Farbstoffes.
Transparente Konzentrate auf Wasserbasis
Farbstoffe auf Wasserbasis mit Wasser verdünnt (CNW) verfügen über gute Transparenz und ausgezeichnete Gleichmäßigkeit, auch bei großer Anwendungsmenge. Sie werden für die allgemeine Farbgebung von Einrichtungen verwendet.
Sie sind mit den Wasserlacken für den Innengebrauch kompatibel. Unter Verwendung der geeigneten Basis können antike Effekte, Pinseleffekte, Farben mittels Spritztechnik, Walze und Eintauchen und Wasserimprägniermittel erzeugt werden.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan-, Acryl- und Wasserlacken, Ein- und Zweikomponenten. Mit Polyesterlack nur nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201.
Konzentrate auf Lösemittelbasis
Farbstoffe auf Lösemittelbasis (CNS) verfügen über eine gute Transparenz und eine ausgezeichnete Lichtfestigkeit. Sie eignen sich sowohl zum Färben von Rohholz als auch für das Abtönen über den Grundierungenund ermöglichen ein Vereinheitlichen des Holzfarbtons.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan- und Acryllacken sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis. Polyesterlacke können nur nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201 eingesetzt werden.
Glasur auf Lösemittel- und auf Wasserbasis
Lasierte Farbstoffe, in Lösemittelbasierten (GL) oder in Wasserbasierten (GLW) Versionen, färben und veralten gleichzeitig das Holz. Sie sind besonders für antike Möbel oder für die „Arte Povera” Kunst geeignet. Die GL ermöglichen es, äußerst markierte Poren zu erreichen, währen die GLW zur Vereinheitlichung des Holzfarbtons geeignet sind.
Auf Anfrage ist die GLR Serie auf Lösemittelbasis mit schneller Trocknung erhältlich.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan- und Acryllacken sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis.
Transparente Glasur auf Wasserbasis
Transparente Farbstoffe, auf Wasserbasis (GLH), färben und veraltern gleichzeitig das Holz. Sie sind besonders für antike Möbel oder für die „Arte Povera” Kunst geeignet. Im Vergleich zu den GLW verfügen sie über bessere Transparenz, behalten jedoch ein gutes Vereinheitlichungsvermögen bei.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan-, Acryl- und Wasserlacken.
Pastellfarben auf Lösemittelbasis
Farbstoffe auf Lösemittelbasis für Pastellfarbtöne (TP) für Möbel und Einrichtungen allgemein.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Nitro-, Polyurethan- und Acryllacken sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis. Polyesterlacke können nur nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201 eingesetzt werden.
Mit Wasser reagierende Farbstoffe
Farbstoffe, die auf Wasserbasis reagieren (CP), eigens für die Färbung von Nadelhölzern konzipiert, um ihre Maserung hervorzuheben.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Polyurethan- und Acryllacken auf Lösemittelbasis. Polyesterlacke können nur nach vorheriger Anwendung des Isolierstoffes IS201 eingesetzt werden.
Antik-Finish Lacke auf Lösemittel- und Wasserbasis
Farbstoffe auf Lösemittel- (INV) oder Wasserbasis (INVA), die leicht zu entfernen sind. Besonders für den Antik-Finish Effekt von Möbeln und Decapé Effekten geeignet.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Polyurethan- und Acryllacken, sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis.
Streichfähige Lacke auf Wasserbasis
Farbstoffe auf Wasserbasis, gebrauchsfertig für Pinselanstriche (PN). Um andere Farbtöne von Pinselanstrichen zu erhalten werden die Wasserfarbstoffe der CNA Serie gemischt mit der farblosen Basis BXPN im Verhältnis 90:10 (BXPN:CNA) verwendet.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Mit Acryl-Decklacken, sowohl auf Wasser- als auch auf Lösemittelbasis.
Konzentrate
Farbstoffe auf korrektiver Lösemittelbasis (CN) für Lacke auf Lösemittelbasis.
Sie werden zur Änderung der Endfärbung des lackierten Objekts und zur Abschwächung von Farbvarianten an der Oberfläche verwendet.
Wasserbasierte reaktive Farbstoffe
Die auf Wasserbasierenden reaktiven Farbstoffe (ACTIVIN) basieren ihre Fähigkeit der Farbreaktion sobald sie mit den Gerbstoffen in Berührung kommen, welche in den Holzarten wie Eichenholz und Kastanienholz enthalten sind. Insbesondere verleihen diese Farbstoffe den behandelten Holzarten einen Touch an extremer Natürlichkeit und Persönlichkeit, welche mit anderen Produkten nicht erzielt werden können.
 
  • Wasserbasierte reaktive Farbstoffe, spezifisch für Eichenholz und Kastanienholz.
  • Anwendung auf Parkett und Inneneinrichtungen.
  • Die Interaktion mit dem Tannin im Holz ermöglicht einzigartige Farbtöne und sehr ungewöhnliche Effekte.
  • Hervorheben der Holzfaser mit einem sehr natürlichen ästhetischen Ergebnis.
  • Umweltfreundliche Produkte.
 
ÜBERLACKIERUNG:
Die Natur dieser mit Wasser reagierenden Farben ermöglichen eine Überlackierung einzig mit Isolierstoffen und Grundierungen auf Lösemittelbasis, Polyurethan oder Acryl.
Danach kann mit Decklacken auf Wasserbasis überlackiert werden.

Lifewood Blog

ICA Academy
ICA Academy
Eine Ausbildungsschule der ICA Group, die entwickelt wurde, um das Beste aus den Ressourcen der Group zu machen, durch die
Entwicklung der Fähigkeiten des Personals und hieraus junge Talente zu rekrutieren.

application book

Die beste Art, über die Welt der ICA Group und die neuen Effekte informiert zu sein. Videos, Bilder und Broschüren ermöglichen eine detaillierte Einsicht in die neuen Farbtrends und die innovativsten Decklacke für den Innen- und Außengebrauch.

Download now
Cookies helfen uns, unseren Service zu verbessern. Durch Nutzung dieser Services, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies durch uns. Info Accept