UV-Lacke auf Wasserbasis

UMWELTFREUNDLICHE TECHNOLOGIE

Im Zuge der Erfahrung, die seit Anfang der 80er Jahre im Bereich der Wasserlacke begonnen hat, lancieren die Labors für Forschung und Entwicklung der ICA Group 2000 mit der Formulierung der ersten Produkte auf Wasserbasis mit UV-Lampen Trocknung eine neue Herausforderung auf dem Markt. Nach einem guten Jahrzehnt verfügt die ICA Group heute über ein Forschungsteam, das sich gänzlich mit diesen Produkten beschäftigt.
 
Die UV-Lacke auf Wasserbasis können aus ästhetischer Sicht mit den Acryl und Polyurethan Zweikomponenten Lacken auf Lösemittelbasis gleichgestellt werden. Die Palette besteht sowohl aus transparenten als auch aus gefärbten Produkten. Bei letzteren besteht die Haupteigenschaft darin, jegliche Farbe erzielen zu können, ohne Einschränkungen auf Farbtöne mit ausgezeichneter Abdeckung und Lichtbeständigkeit, mit Überwindung der typischen Hürden der Polyester oder Acryl UV-Lacke. Die UV-Lacke auf Wasserbasis ermöglichen dank ihrer physischen Trocknung auch eine Lackierung von dreidimensionalen Objekten. Zu guter Letzt können bei Bedarf auch gemischte Lackierungszyklen mit UV- Acryl-Grundierungen und UV-Decklacken auf Wasserbasis vorgenommen werden, welche die Vorteile zweier Technologien hervorheben.
Grundierfüller und Isoliermittel
Die Grundierfüller haben den Zweck, eine maximale Haftung am Substrat und eine hohe Festigkeit gegen Überlackierung zu gewährleisten. Die Isolierstoffe wurden zur Walzenbearbeitung konzipiert für eine bessere Haftung auf Furnier- oder Massivholz, die ölige Substanzen enthalten.
  • transparente UV-Grundierfüller und Isolierstoffe auf Wasserbasis
Grundierungen oder Füllstoffe
Die Grundierungslacke oder Füller gewährleisten Haftung auf der Oberfläche und sofortige Schleifbarkeit nach der Trocknung mit UV-Lampen.
  • transparente oder farbige UV-Lacke auf Wasserbasis (auch dual cure)
  • transparente UV-Lacke auf Wasserbasis mit hohem Trockenrückstand
Decklacke
Eine breite Palette an verschiedenen Arten, die sich durch diverse Grade an Glanz, Transparenz, Verlauf und chemisch-physischer Festigkeit unterscheiden.
  • UV-Lacke auf Wasserbasis, matt und glänzend lackierbar (von 5 bis 95 Gloss), transparent oder mit ICA COLOR System färbbar, anwendbar auf wasserbasierte oder polyrethan UV-Basislacke und Polyester- oder Acrylfüller, sowohl transparent als auch weiß

Verfügbare Produktlinien für dieses Produkt

Iridea

Iridea UV curing

Lacke mit UV-Trocknung.
Mehr erfahren
Iridea

My Gloss

Glänzende Decklacke mit geringen Umweltauswirkungen.
Mehr erfahren
Iridea

Supercare

Extra-matte Decklacke mit geringen Umweltauswirkungen und hoher chemisch-physischer Festigkeit.
Mehr erfahren
Parkea

Parkea UV curing

UV-Lacke für vorbehandeltes Parkett.
Mehr erfahren
Parkea

Parkea UV on site

UV-Produkte zur Lackierung des Parketts vor Ort.
Mehr erfahren
ICA Academy
ICA Academy
Eine Ausbildungsschule der ICA Group, die entwickelt wurde, um das Beste aus den Ressourcen der Group zu machen, durch die
Entwicklung der Fähigkeiten des Personals und hieraus junge Talente zu rekrutieren.

application book

Die beste Art, über die Welt der ICA Group und die neuen Effekte informiert zu sein. Videos, Bilder und Broschüren ermöglichen eine detaillierte Einsicht in die neuen Farbtrends und die innovativsten Decklacke für den Innen- und Außengebrauch.

Download now
Cookies helfen uns, unseren Service zu verbessern. Durch Nutzung dieser Services, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies durch uns. Info Accept