Lacke für Inneneinrichtungen

Die ICA Group hat im Laufe der Jahre eine Produktlinie für die Inneneinrichtung von hochwertiger Qualität entwickelt, um den Anforderungen bzgl. chemisch-physischer Performance gerecht zu werden, und bietet gleichzeitig Produkte und Effekte, die den Trends der Designbranche einen Schritt voraus sind.

Die ICA Gruppe ist ein tüchtiger Partner für die Möbelhersteller und bietet seine Zusammenarbeit von der Planungsphase bis zur Unterstützung nach dem Verkauf an. Zusammen werden die erwarteten Eigenschaften der neuen Produkte definiert und die einzelnen Phasen bis zur Verwendung des Produkts begleitet. Dies ermöglicht der ICA Gruppe stets über die aktuellen Trends auf dem Laufenden zu sein und auch den Designern mit Eigeninitiative zur Seite zu stehen.

Informationen anfordern

Oberflächenfestigkeit und keine Vergilbung

Der Oberflächeneffekt, jeglicher Art, kann nicht von seiner Funktionalität getrennt werden. Aufgrund der Kratzfestigkeit und der Härte er ICA Group Decklacke sind diese für jegliche Anwendungsmöglichkeiten geeignet.

Die Farbstabilität im Licht und im Dunkeln ist eine grundlegende Eigenschaft für all jene, die mit Einbausystemen arbeiten.

Geringes Schwellen der Holzfasern

Die Verwendung von porösen Holzarten hat zur Entwicklung von speziellen Produkten für Eiche und Esche geführt. Farben, Grundierungen und Decklacke auf Wasser- und Lösemittelbasis mit einem sehr begrenztem Schwellen der Holzfaser ermöglichen exzellente Ergebnisse, was das Anzeichnen und die Benetzbarkeit der Poren betrifft, ohne Risiko dass unschönen Farbveränderungen oder Oberflächenfehler entstehen könnten.

Glanz

Hoch innovative Produkte, wie jene auf Wasserbasis, aber auch die traditionellen, wie die transparenten Polyesterlacke, sind völlig zufriedenstellend, was die steigenden Nachfragen auf dem Markt nach glänzend lackierte Möbelstücke betrifft. Die ICA Gruppe ist in der Formulierung von glänzenden Lacken und UV-Lacken in jeglichen Farbtönen spezialisiert.

Geschmeidigkeit bei Berührung

Das ICA Group F&E Labor arbeitet intensiv an der Formulierung von Lacken, die auch aus ästhetischer Sicht ausgezeichnete Leistungen bringen. Ein Möbelstück ist dazu gemacht, es anzusehen aber auch zu berühren, es zu verwenden und zu benutzen. Aus diesem Grund sind die Produkte zur Untermauerung der natürlichen Schönheit des Holzes und zur Schaffung eines geschmeidigen Effekts bei Berührung und außerdem Härte konzipiert: ästhetische, aber auch chemisch-physische und funktionelle Eigenschaften.

Natürlicher Effekt

In den letzten Jahren ist das Holz in seiner Natürlichkeit immer mehr ein unbestrittener Hauptdarsteller der häuslichen Einrichtung. Aus diesem Grund hat das ICA Group F&E Labor transparente Decklacke mit einem „Arten-Effekt“ entwickelt, mit sehr geringer Deckkraft, die höchste Leistungen in Bezug auf Oberflächenhärte und chemisch-physischer Festigkeit bieten.

Vielseitige Produkte für jegliche Anlage

Die Erfahrung der ICA Group ermöglicht in Zusammenarbeit mit den führenden Herstellern von Lackierungsanlagen den Kunden das richtige Produkt für jeglichen Gebrauch und jegliche Anlage zu gewährleisten. Auch die Produkte auf Wasserbasis der letzten Generation wurden unter Anpassung an die bestehenden Anlagen konzipiert, damit Änderungen und Investitionen auf das Minimum beschränkt werden.

Verringerung der Trocknungszeiten und Vereinfachung der Lackierungszyklen

Die Verringerung der Trocknungszeiten ist ein Ziel der ICA Group, das sie sich als Antwort auf einen stets anspruchsvoller werdenden Markt gesetzt hat. Die zunehmende Nachfrage nach stark persönlich gestalteten Produkten führt zu dem Ergebnis, dass stets geringere Produktionsmengen und eine steigende Anzahl an Farben und beinahe einzigartigen Produkten entstehen. Die Zyklen sind stets vielseitiger und rascher, die geringe Anzahl der Anstriche beeinträchtigt den Endeffekt des lackierten Gegenstands jedoch nicht.

Die ICA Group ist in der Entwicklung ihrer Produkte stets darauf bedacht, den Trends der Mode- und Designerbranche im Zeichen des Umweltschutzes zu folgen. Aus diesem Grund ist sie bemüht, Produkte mit geringen Umweltauswirkungen zu formulieren, die dieselben chemisch-physischen Ergebnisse der traditionellen Lösemittelprodukte erbringen.

Die Linie besteht aus Ein- und Zweikomponenten Wasserlacken, UV-Wasserlacken und UV-Lacken mit hohem Trockenrückstand.

Empfohlene Linien

application book

Die beste Art, über die Welt der ICA Group und die neuen Effekte informiert zu sein. Videos, Bilder und Broschüren ermöglichen eine detaillierte Einsicht in die neuen Farbtrends und die innovativsten Decklacke für den Innen- und Außengebrauch.

Download now

newsletter

Fordern Sie den ICA Group Newsletter an und bleiben Sie somit stets up-to-date.

 

 

Cookies helfen uns, unseren Service zu verbessern. Durch Nutzung dieser Services, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies durch uns. Info