case study

Es gefällt uns, unsere Produkte als das Gewand zu bezeichnen, das die Projekte unserer Kunden kleidet. Das Endergebnis eines Anwendungszyklus darzustellen, ist die wirksamste Art, um den ästhetischen Grad und die Leistung unseres Produktes zu vermitteln.

Jeden Tag führt unser F&E-Labor Studien zu neuen Farben und Effekten durch und entwickelt innovative Formulierungen, die den Anforderungen des Marktes vorgreifen. In den letzten Jahren hat sich unser Team darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Produkte für spezifische Kundenbedürfnisse zu erarbeiten. Dafür leistet es ab den allerersten Phasen des Projekts seinen Beitrag. Unser technisches Support-Team ist in der Lage, Lösungen vorzuschlagen, die die besten Ergebnisse sowohl auf ästhetisch-leistungsorientierter Ebene als auch für die Produktivität gewährleisten.

Aus der Zusammenarbeit mit unseren Kunden entstehen jeden Tag immer spannendere Projekte. Wir stellen uns neuen Herausforderungen und schlagen sowohl ästhetische als auch technologische Ideen vor.

Case Study

Rechapados Ferrer und die Schachbretter der Filmwelt

Rechapados Ferrer hat (unter vielen anderen Dingen) auch die Schachbretter der berühmten Serie „Das Damengambit“ hergestellt. Entdecken Sie mit uns dieses Unternehmen.
Lesen
Case Study

Technologie und Nachhaltigkeit: Binova und die IRIDEA-Lacke

Binova ist ein Unternehmen, das Premium-Küchen in einem Produktionszentrum 4.0 mit umweltnachhaltigem Ansatz herstellt.
Lesen
Case Study

LUCE by Joe Colombo und die Decklacke S-MATT

Es geht um LUCE von Joe Colombo, die Tür aus dem Hause TREP+: An diesem wunderschönen Projekt sind wir mit unseren wasserbasierten Lacken beteiligt. Hier erfahren Sie mehr.
Lesen
Case Study

Sandre Verniciatura: Wasserlacke und Decklacke Urban

Ein Unternehmen, das Qualität, Innovation und Umweltschutz vereint. Und das sich deshalb für unsere Lacke entschieden hat.
Lesen
Case Study

Master Lux, Meister der Innovation mit BIO-Lacken

Stilmöbel, die Tradition und Innovation vereinen, um die Umweltbelastung zu verringern und die Performance zu steigern.
Lesen
Case Study

Unsere BIO-Lacke für den Holzgriff L.I.A.

Die Geschichte der Falegnameria Ezio Sordelli und von dem Griff L.I.A., der vollständig aus Holz besteht und mit unseren wasserbasierten BIO-Lacken gestrichen wird.
Lesen
Case Study

FerreroLegno und BIO-Lacke: zusammen für die Umwelt

Wir erzählen Ihnen von der Zusammenarbeit der ICA Group und FerreroLegno. Wir haben ein gemeinsames Ziel: Höchste Qualität auf umweltschonende Weise.
Lesen
Case Study

„Re-Design Kitchen Atmosphere“ von Euromobil und die Lacke mit den Superkräften von ICA Group

Hier erzählen wir davon, wie sich die Wege von ICA Group und dem großen Küchenhersteller Euromobil gekreuzt haben.
Lesen
Case Study

Vogue Furniture und die Holzlacke von ICA

Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Entdeckungsreise von Vogue Furniture, einem Unternehmen, das hochwertige Holzmöbel herstellt und ICA-Beschichtungen verwendet.
Lesen
Case Study

Unsere Holzlacke bekommen Flügel

Hier sprechen wir von SAP Renovation, einem Fachunternehmen für die Klavierrestauration, das unsere Lacklinie Deep Black verwendet.
Lesen
Case Study

Liberi tutti! Möbel für Kinder mit Biolacken

Hier erzählen wir die Geschichte von Cristina und Liberi Tutti!, dem Unternehmen, das Kindermöbel nach montessorianischem Vorbild herstellt. Entdecken Sie es mit uns!
Lesen
Case Study

Unsere Lacke im Blue Lagoon Iceland

Wir stellen Ihnen das Blue Lagoon Iceland vor. Für die exklusive Innenausstattung des Hotels im Herzen von Island wurden unsere Lacke auserwählt.
Lesen
Case Study

Cocò&Design, Kinderzimmermöbel aus Holz und Bio-Lacken

Heute möchten wir Ihnen eine nette Geschichte erzählen. Und obwohl wir uns mit dieser Geschichte in die Welt der Kinder begeben, beginnt sie nicht mit „Es war einmal“, sondern mit „Hier und jetzt“.
Lesen
Case Study

Enterijer Janković, ein prestigeträchtiges Projekt in absoluter Sicherheit

Das Streben nach vollkommener Schönheit, hierfür sind Brandschutzlacke mit Leistungsstärke, die jedoch auch hervorragende Decklacke sind, erforderlich
Lesen
Case Study

Die Bio-Revolution von Cortevesio

Ein wirklich ganz besonderer „Fall“: mehr als nur eine Lackierung
Lesen
Case Study

Lago Interior Life

Das Alphabet für die Einrichtung von Alltagsräumen.
Lesen
Case Study

aVOID von Leonardo Di Chiara

ICA im ersten Tiny House made in Italy.
Lesen
Case Study

Scandola Mobili

Verliebt in Holz
Lesen
Case Study

Florense, der stahleffekt, der den unterschied ausmacht.

Die bekannte brasilianische Designmarke Florense gewinnt mit einer mit dem oxidierten Stahleffekt von ICA Group lackierten Küche den Preis der Zeitschrift „Casa Vogue Design“.
Lesen
Case Study

Tavar, Holzboden.

Natürliche Imperfektionen für ein nachhaltiges Produkt.
Lesen
Case Study

Accademia del Mobile

Respekt für die Umwelt mit Hilfe von Lacken auf Wasserbasis.
Lesen
Case Study

Nusco, türen und gehäuse seit 1968.

Tradition und innovation eingestimmt auf die zeit.
Lesen
Case Study

Snaidero, ökofreundliche technologie.

Von dem amerikanischen Konzept der Massenproduktion, hat sich das Unternehmen auf die neue Idee „smarte Küche“ verlagert.
Lesen
Case Study

Ravaioli Legnami

Die Philosophie des Designs
Lesen
Case Study

MOBILSESTI

Wohnleidenschaften
Lesen
Case Study

EDONÉ

Die philosophie des designs
Lesen
Case Study

CLEI

Kreativität und Innovation liegen in der Familie
Lesen
Case Study

GRANZOTTO

Zeitlose Möbel
Lesen
Case Study

AREALEGNO

Unsere Gegenwart ist eine bessere Zukunft
Lesen

application book

Die beste Art, über die Welt der ICA Group und die neuen Effekte informiert zu sein. Videos, Bilder und Broschüren ermöglichen eine detaillierte Einsicht in die neuen Farbtrends und die innovativsten Decklacke für den Innen- und Außengebrauch.

Download now

newsletter

Fordern Sie den ICA Group Newsletter an und bleiben Sie somit stets up-to-date.

Follow us

 

Cookies helfen uns, unseren Service zu verbessern. Durch Nutzung dieser Services, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies durch uns. Info